Zimmer Beschreibung

Jedes unserer Zimmer besticht durch seine individuelle Ausstattung und seinen besonderen Charme. Italienische Stuckateure haben die Räume liebevoll ausgestaltet. Jedem Zimmer haben wir eine einzigartige Farbe gegeben, die an die italienische Natur, Landschaften und Städte  erinnert.

Mit VERONA, der sehenswerten Stadt in Venetien, ist unauflöslich William Shakespeares Tragödie „Romeo und Julia“ und damit die Geschichte des berühmtesten Liebespaares der Weltliteratur verknüpft. Den Liebhabern der italienischen Oper ist ein Besuch der Arena, des damaligen Amphitheaters, ein kulturelles Muss.

VERONA bietet Ihnen ein wunderbaren Blick auf die Schillerstraße, der Einkaufsmeile von Weimar.

Das Dreibettzimmer VERONA verfügt über zwei getrennte Schlafräume. Mit einem etwas größeren Raum mit einem großen Doppelbett für zwei Personen und in einem seperaten Raum befindet sich ein Einzelbett für eine Person.


Neu ab 5. März 2022: Unser italienisches Frühstücksbuffet können Sie für EUR 12,00 pro Person in unserem Restaurant "Mi Piace" von 7:30 Uhr bis 10:30 Uhr im Erdgeschoss genießen. Eine Vorrausbuchung ist nicht möglich. Das Frühstück muss vor Ort im Restaurant gezahlt werden.
Über Kinder freuen wir uns.
Für Kinder bis 12 Jahren berechnen wir für die Aufbettung 30,00 € pro Nacht.
Für ältere Kinder berechnen wir 60,00 € pro Nacht.